Lebendiger leben! e.V.

Wir sind ein gemeinnütziger und mildtätiger Verein mit dem Ziel, Frauen mit Behinderungen zu motivieren, ihren individuellen Anspruch auf die Teilnahme am gesellschaftlichen Leben einzufordern. Wir wollen Frauen befähigen, ein neues Verhältnis zu sich zu gewinnen, um ihre Lebensqualität zu verbessern und Einschränkungen nicht nur als persönliche Defizite, sondern auch als Folge von gesellschaftlichen Diskriminierungen zu erkennen.

Frauen mit Behinderungen kämpfen und werden so stärker, mutiger und unabhängig vom Urteil von Menschen, welche nach dem Augenschein urteilen. Sie sind im alltäglichen Lebensvollzug gleichberechtigt – sowohl gegenüber Männern mit Behinderung als auch gegenüber Menschen, welche nicht behindert sind.

Wir versuchen, keine Wertungen zuzulassen. Unser Ziel ist es, die Solidarität derer zu fördern, die in der Gesellschaft häufig für schwach gehalten werden. Wir wollen Ihre Stärken finden und fördern, falls Sie das nicht längst selbst getan haben.

Für uns ist es nicht wichtig, ob Sie sichtbar, unsichtbar, körperlich, seelisch, in Ihrer Sinneswahrnehmung oder im Lernbereich behindert sind.

Bei uns sind Sie herzlich willkommen, auch ohne Schwerbehindertenausweis! Freundinnen, Familienmitglieder und Eltern behinderter Kinder sind ebenfalls willkommen.

Links

Wir sind vernetzt mit: